Erlebnisrallye 2021

Nachdem wir gestern von der Fahrraddemo über den Südschnellweg wieder im Büro angekommen waren, wurden noch schnell die Mails gecheckt. Wir konnten es kaum glauben, um 17:33 haben wir eine Mail mit dem richtigen Lösungswort der Erlebnisrallye erhalten. Jens K. aus Osterwald hat sich mit seinem Sohn Niclas gleich am ersten Tag des STADTRADELNS auf den Weg gemacht und die Stadtradeln Erlebnisrallye 2021 gefahren.

Velo Hannover: Jens, wie seid ihr denn zur Erlebnisrallye angereist?

Jens K.: Von Osterwald ist es nicht so weit zum Steinhuder Meer. Aus diesem Grund sind wir schon um 9Uhr mit den Rädern von zu Hause losgeradelt. Insgesamt waren es jeweils 73 km die wir für das STADTRADELN erradelt haben.

Velo Hannover: Wir waren schon überrascht, das gleich am ersten Tag Mails mit den richtigen Lösungswörtern bei uns landeten. Ihr habt uns als erste das richtige Lösungswort geschickt, daher haben wir spontan beschlossen euch mit einem Sonderpreis zu ehren.

Jens K.: Das finden wir natürlich klasse. Dann kann Niclas gleich morgen mit einem STADTRADELN Shirt zur Schule gehen. Ich glaube in seiner Klasse ist er mit den 73 km erst einmal vorne.
Niclas K.: In meiner Klasse bin ich Erster. Der Zweite hat 37km und viele stehen noch bei 0 km.

Velo Hannover: Und hat euch die Tour gefallen?

Jens K.: Auf jeden Fall. Bei manchen Aufgaben musste man schon genauer hinsehen. Beim Rathaus in Wunstorf haben wir erst gar keine XXL Läuse entdeckt. Wir waren einfach auf der falschen Seite des Gebäudes und am Großenheidorner Aussichtsturm sind wir erst vorbeigeradelt. Allen noch folgenden Rallyeteilnehmern empfehlen wir Mückenspray. Gerade am Beginn des Weges gab es viele Mücken. Allerdings entschädigt der Ausblick.
Niclas K.: Also mir hat dieser Punkt nicht so gefallen. Da musste man 400 Meter laufen. Ich fahre lieber mit dem Rad.
JensK.: Dafür gab es dann an der Alten Moorhütte ein leckeres Mittagessen.
Niclas K.: ……auf das wir eine Stunde warten mussten.
Jens K.: Stimmt. Hätte wohl auch noch länger gedauert wenn das Wetter besser gewesen wäre. Es sah erst nach Regen aus und wir hatten auch Wechselklamotten und Regensachen dabei, aber zum Schluss blieb es trocken und die Runde ums Steinhuder Meer damit ein echtes Erlebnis.

Velo Hanover: Ein echtes Vater – Sohn Wochenende. Wir freuen uns Euch mit einem Sonderpreis zu überraschen. Übrigens es ist jetzt gerade 19:30 Uhr am ersten Tag des STADTRADELNS.

Jens K.: Vielen Dank für die Preise. Mal sehen, ob Niclas gleich morgen mit dem Shirt oder dem Beutel zur Schule geht.