Spendenscheck ADFC

Im Rahmen der Bike Benefit Kampagne 2021 konnten Radfahrende für die Radfahrschule des ADFC Region Hannover e.V. spenden. Rekordverdächtige 5.000 Finneros wurden auf diese Weise gespendet. Diese wurden von der Region Hannover in 5.000.- Euro umgewandelt und vom Fachbereichsleiter Verkehr, Herr Vinken an die Vorständen des ADFC Region Hannover, Frau Teuber in Form eines Spendenschecks überreicht. Frau Teuber berichtet sogleich für welchen Zweck die Spendensumme verwendet werden soll.

Geplant ist die Anschaffung eines weiteren Fahrradpools, um der großen Nachfrage nach Radfahrschulungen gerecht zu werden. Neben einer festen Basisstation an der IGS Mühlenberg können so parallel mit einer mobilen Einheit, Schulungen in der Region Hannover angeboten und durchgeführt werden.